Fuge in d-moll

Musik: Alexander Blechinger
aus “Fugen” op.248/3

Diese zweistimmige Fuge in d-moll für Violine unc Cello und nicht obligatem Continuo ist eine nicht zu schnelle, doch schwungvolle Musik mit so einigen Ausladungen und Schattierungen, denen das Continuo noch eine weitere Tiefe hinzufügt.

Violine: Yuliya Lebedenko
Violoncello: Angela Kail
Orgel: Hikaru Yanagisawa


aus dem 148. Harmonia Classica Konzert

Weitere Videos und Infos finden Sie unter:
www.alexanderblechinger.at
www.harmoniaclassica.at

Regie: Michael Blechinger
Kamera: Michael Blechinger
Tonaufnahme: Helmut Junker, Alexander Blechinger
Videoschnitt: Michael Blechinger

Copyright 2015 Harmonia Classica

Schreibe einen Kommentar

Translate »